Loading
Sportangebote

Der Hochschulsport wird von uns als AStA in Zusammenarbeit mit der Hochschule organisiert. Ihr könnt diese Sportangebote nutzen, ohne dass Zusatzkosten auf euch zukommen. Der Hochschulsport wird zum Teil finanziert durch die Hochschule, und zum Teil durch euren Semesterbeitrag. Die Sportkurse finden teilweise in Mönchengladbach, und teilweise in Krefeld statt, nach Möglichkeit in unmittelbarer Nähe zum jeweiligen Campus.

Wir sind Mitglied beim adh (allgemeiner deutscher Hochschulsportverband), dieser ermöglicht uns, euch zu Nationalen und Internationalen Wettkämpfen zwischen den Hochschulen und Unis zu schicken und an diesen Wettkämpfen teil zu nehmen. Zudem fördert der adH sportbegeisterte Studierende, und bietet Workshops und Seminare an denen ihr teilnehmen könnt um euch neben dem Studium weiterzubilden.

Sebastian

Sportreferent

Vladimir

Sportreferent

Sportreferent

Sportreferent

Häufig gestellte Fragen

1.

Läuft der Hochschulsport während der COVID-19-Pandemie normal weiter?

Leider nein, der Hochschulsport ist ausgesetzt, bis das Bildungsministerium NRW neue Vorschriften diesbezüglich herausgibt. Es existiert ein Ersatzsportprogramm von uns als AStA organisiert, das aber nicht offiziell zum Hochschulsport gehört, und somit auch kein Versicherungsschutz über den Hochschulsport besteht. Einsehbar ist das Programm auf Instagram und Facebook

2.

Welche Sportkurse gibt es?

Die Sportkurse sind auf der Homepage der Hochschule einsehbar.

3.

Kann ich ohne Anmeldung einfach so zum Kurs kommen?

Die meisten Kurse sind ohne Anmeldung frei besuchbar. Wenn eine Anmeldung nötig ist, ist das auf der Homepage der Hochschule vermerkt

Zu den Sportangeboten in Krefeld.

Zu den Sportangeboten in Mönchengladbach.

4.

Kann ich meine Freunde, die nicht Studierende an der HSNR sind, mitbringen?

Da der Hochschulsport einen Versicherungsschutz nur für die Studierende bietet, ist das in der Regel nicht möglich.

5.

Warum wird meine Lieblingssportart nicht angeboten?

Das Sportangebot richtet sich nach der Nachfrage der Studierenden. Wenn du einen neuen Sportkurs vorschlagen oder sogar leiten möchtest, kannst du dich an unsere beiden Sportreferenten Sebastian und Vladimir wenden.

6.

Muss ich etwas für die Teilnahme an einem Sportkurs bezahlen?

Nein. Ein kleiner Teil eures Semesterbeitrags wird für die Finanzierung der Sportkurse genutzt.

Noch Fragen?

Für alles weitere schreib einfach eine E-Mail mit einer detaillierten Beschreibung Deines Anliegens und einem aussagekräftigen Betreff an sebastian.peschel@asta.hn (Mönchengladbach) oder vladimir.chelushkin@asta.hn (Krefeld)

An dieser Seite wird noch gearbeitet

Besuche uns nächste Woche noch einmal!